Das ganz normale Chaos, täglich frisch auf den Tisch. Direkt aus der hintersten Provinz in die Metropolen von Groß-Blogistan.


Rauswurf

Sun, 12 Oct 2008 17:17:35 +0200

Schon interessant, was an Kommentaren in einem Blog so Alles rausgeworfen wird. Da habe ich im Transatlantikblog zu einem Artikel über Sarah Palins Amtsmissbrauch einen Link auf meinen eigenen, schon etwas älteren Artikel veröffentlicht. Und schwupps, weg ist er. Merkwürdig. Bin ich wohl dem Blogbetreiber zu kritisch gewesen? Wahrscheinlicher ist, er hat nur gesehen, dass da kaum mehr als ein Link im Kommentar war, hat sich nicht die Mühe gemacht, diesem Link zu folgen, und hat daher den Kommentar einfach wie Spam behandelt. Das sieht mir sehr nach extremer Oberflächlichkeit aus.


0 Kommentare