Das ganz normale Chaos, täglich frisch auf den Tisch. Direkt aus der hintersten Provinz in die Metropolen von Groß-Blogistan.


Shit

Wed, 05 Nov 2008 18:10:21 +0100

Beim Anblick dieses Bildes bei barbara (a su salud) fiel mir die Diskussion rund um Sprache ein, die vor Kurzen bei Robert Basic hochkochte. Ein Bild sagt eben mehr als 1000 Worte.

shit and fun center

Früher hieß das noch Shiet (jedenfalls auf gut Friesisch) und kam hinten raus. Heute heisst das Shit und kommt vorne raus. So ändern sich die Zeiten.


0 Kommentare