Das ganz normale Chaos, täglich frisch auf den Tisch. Direkt aus der hintersten Provinz in die Metropolen von Groß-Blogistan.


Upgrade-Orgie

Mon, 03 Nov 2008 20:09:36 +0100

Anscheinend hat mich der Hafer gestochen. Nachdem der Umbau meines Computers daneben gegange ist, habe ich versucht, von Ubuntu 6.06 upzugraden auf 8.10. Danach lief erst mal gar Nichts mehr. Nach diversen Versuchen, das System zu reparieren (jeder Versuch dauert etwa 2 Stunden!) habe ich dann erst mal Ubuntu 6.06 von CD neu installiert. Danach dann ein ISO image gezogen von Ubuntu 8.10, und das dann erneut installiert.

Jetzt geht anscheinend Alles erst mal. Ich musste noch Firefox, xsltproc und sitecopy nachinstallieren. Und für libexpat noch einen Link einbauen, extra für sitecopy. Hoffentlich geht jetzt wenigstens mein Blog wieder.

Die Oberfläche ist jetzt irgendwie Vista-artig. Mag ich gar nicht. Zum Glück kann ich mir wenigstens das traditionelle Applikationsmenue nachrüsten. Aber ansonsten muss ich wohl erst mal rausfinden, wie man jetzt damit umzugehen hat.


0 Kommentare