Das ganz normale Chaos, täglich frisch auf den Tisch. Direkt aus der hintersten Provinz in die Metropolen von Groß-Blogistan.


  1. Anschlag
  1. Anschlag

    Mon, 24 Mar 2008 17:19:08 GMT

    Einige Wordpress Seiten belasten mein System bis zum Anschlag. Jedenfalls, wenn ich diese Seiten ungefiltert öffne. Das Fearblog ist eines davon, Volldoll ein anderes. Das macht sich hauptsächlich dadurch bemerkbar, dass mein System beinahe einfriert. Da geht kaum noch was. Es dauert Ewigkeiten, bis der Computer mal auf einen Mausklick reagiert, zum Beispiel, um den Browser endlich zu schließen.
    Doch zum Glück gibt es ja Privoxy. Den habe ich, zusammen mit Squid, inzwischen auf einen separaten Computer ausgelagert. Damit sind diese Seiten plötzlich in Nullkommanix geladen und angezeigt, und mein System bleibt benutzbar.
    Noch weiss ich nicht genau, was die Ursache für diese Hänger ist. Meistens scheinen es irgendwelche Bilder zu sein, die nicht geladen werden können. Bilder wie diese kleinen 80x15 Badges, die nicht vom Webspace der aufgerufenen Domain geladen werden, sondern von einem anderen Webspace. So war z.B. das Badge von bloggernetz.de von eben dort nicht ladbar. Die Wartezeit verbrät der Browser mit irgendwelchen hektischen Aktivitäten, die CPU-Last liegt bei knapp 100%. Mit Privoxy rausgefiltert und das Surfen macht wieder Spass.