Das ganz normale Chaos, täglich frisch auf den Tisch. Direkt aus der hintersten Provinz in die Metropolen von Groß-Blogistan.


Rorkvell Mobil

Mon, 29 Aug 2011 18:40:37 +0200

Ich habe grade mal diese meta name="viewport" zu meinen Seiten hinzugefügt. Damit sollte dann auch auf einem iPhone oder einem Smartphone das leicht variierte Stylesheet verwendet werden. Anscheinend geht ein Browser eines Mobilgerätes von einer Webseiten-Breite von 980px aus und skaliert die Seite entsprechend. Damit wird ein Stylesheet, das nur für Screen breiten von maximal 480px greift, niemals angewandt. Man muss dem Mobil-Browser explizit mitteilen, dass er von der gerätespezifischen Breite auszugehen hat.

Ich habe kein Smartphone und kann das Ergebnis nicht selber testen. Aber ich hoffe mal, dass das so jetzt auf den Mobilgeräten besser ist. Wenn ich bei meinem Desktop-Browser das Fenster entsprechend verkleinere, sieht es ordentlich aus. Hoffentlich auch auf einem Smartphone.


0 Kommentare